Worüber wir schreiben

Wer andere zu Meinungsführern machen will, sollte selber etwas zu sagen haben. Als Fachautor schreibe ich für verschiedene Medien – etwa die regelmäßigen Kolumne „Alles was recht ist“ zum Thema Öffentlichkeit und Recht. Einen Überblick über meine Fachbeiträge finden Sie hier.

Crisis & Litigation

Armin Sieber: Manager am Medienpranger. Erfolgsstrategien mit LitigationPR, Bamberg 2017,
faw Verlag, ISBN 978-3-932853-18-0 (Erscheint im Herbst)

Armin Sieber: Wie im Wilden Westen. Zunehmende Bedeutung der US-Justiz für deutsche Unternehmen, In: PR Magazin o8/2017, S.18f.

Armin Sieber: „Kein Kommentar“ ist keine Option mehr. Wie Anwälte und Litigation-PR-Profis gemeinsam Interessen der Mandanten wahren können; In: Deutscher AnwaltSpiegel 20, 2016, S.14ff

Armin Sieber: Dealen mit der D&O – Medienspektakel um die Managerhaftung, In: Director’s Channel, 7.10.2016

Armin Sieber: Dealen mit der D&O – Medienspektakel um die Managerhaftung, In: Springer, 9.8.2016.

Armin Sieber: Manager am Pranger: Das Medienspektakel um die Managerhaftung, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 13.7.2016 (Kolumne Alles was recht ist)

Armin Sieber: Need for Speed in der Krisenkommunikation, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 28.6.2016 (Kolumne: Alles was recht ist)

Armin Sieber: Sheriffs und Revolverhelden. Wie übermotivierte Staatsanwälte die Reputation von Managern bedrohen, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 12.5.2016 (Kolumne: Alles was recht ist)

Daniel Gerny, Erich Aschwanden: Litigation PR – Schöngeredet wird nicht nur innerhalb des Gerichts, In: Neue Zürcher Zeitung, 16.5.2016. (Mit umfangreichen Zitaten aus einem Interview mit Armin Sieber)

Armin Sieber, Oliver Löffel: Wie öffentlich darf ein Gerichtsprozess werden? Haftungsrisiken durch Weitergabe von Verfahrensunterlagen, In: Legal Tribune Online, 16.4.2016

Armin Sieber: Mit dem Kopf durch die Tischplatte. Der Fall Abbou und die Folgen: Das Ende der neuen Offenheit am BER?, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 12.04.2016

Armin Sieber: Wie die Mars-Krisenkommunikation zum Glücksfall wurde, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 23.03.2016

Armin Sieber: Litigation PR: Mediation im Milliardenstreit, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 10.07.2015

Armin Sieber: Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt. Worauf sich Pressesprecher und Kommunikationschefs in der Krise vorbereiten sollten., In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 15.12.2014 (Kolumne: Alles was recht ist)

Armin Sieber: Die Kunst des Scheiterns – der Fall Gurlitt, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 1.12.2014 (Kolumne: Alles was recht ist)

Armin Sieber: Litigation-PR auf dem neuesten Stand der Technik. Beeinflussen Live-Tweets von Journalisten Gerichtsprozesse?, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 25.11.2014 (Kolumne: Alles was recht ist)

Armin Sieber: Middelhoff allein zu Hause, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation, 17.11.2014 (Kolumne: Alles was recht ist)

Armin Sieber: Mit einem blauen Auge davon gekommen. Zur Krisenkommunikation des Bankenverbandchefs Kemmer, In: Springer, 28.8.2014.

Armin Sieber, Daniel Konrad: Litigation PR im internationalen Kontext, In: Deutscher AnwaltSpiegel 13, 2013, S.15ff

Armin Sieber, Daniel Konrad: Prozesskommunikation für Profis, In: kommunikationsmanager 4, 2013, S.68 ff

Reputation-Management und Authentizität

Armin Sieber: Wege aus der Authentizitätsfalle. Wie wir authentischer kommunizieren können, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation 1, 2016, S.68/69

Armin Sieber: Mind the Gap. Reputationskennzahlen für Kommunikationsmanager, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation 2, 2014, S.22ff

Armin Sieber: Authenticity Gap: Deutsche Landesbanken haben ein Glaubwürdigkeitsproblem, In: PR Report, 2014

Armin Sieber: Die Energiebranche enttäuscht erneut die Kundenerwartungen, In: PR-Report, 2.6.2014

Armin Sieber: Kontrolle ist gut – Vertrauen ist besser. Wie man die immaterielle Ressource Vertrauen in Unternehmen managen kann, In: Der Goldene Funke 2012. Jahrbuch Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation, Berlin 2012, S.20ff

Armin Sieber: Im Westen lärmen, im Osten Angreifen. Strategiemodelle als Grundlage für die Planung von Unternehmenskommunikation, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation 8, 2011, S. 46ff

Digitalisierung der Medien und Zukunft der PR

Armin Sieber, Jörg Höwner: Wer hat Angst vorm bösen Bot, In: pressespecher. Magazin für Kommunikation 4/17, S.16-19

Armin Sieber: Kickt’s noch richtig? Zur Twitter-Schelte von Eric Posner in der FAZ, In: pressespecher. Magazin für Kommunikation (online), 12.7.2017

Armin Sieber: Gute Bots. Schlechte Bots. Automatisierung in der Unternehmenskommunikation, In: PR Report 3/2017, S.34-37.

Armin Sieber, Jörg Hoewner: Die Dunkle Seite der Macht. Chancen und Risiken einer digitalen Transformation der PR, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation (online), 23.2.2017.

Armin Sieber: Meinungsbildnerkommunikation in der Ära der digitalen Transformation, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation (online), 14.12.2016.

Armin Sieber, Jörg Hoewner: Kollege Roboter, übernehmen Sie! Trends in der digitalen Transformation der PR, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation (online), 30.11.2016.

Armin Sieber: Roboterjournalismus und Meinungsmacht. Wie die Digitalisierung Medien und Kommunikation verändert; In: IBM THINK Blog, 14.10.2016.

Armin Sieber: Die Seelenverkäufer – darf PR gegen Geld alles tun?, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation (online), 13.2.2015

Armin Sieber: PR ist tot! Oder doch nicht?, In: pressesprecher. Magazin für Kommunikation (online) September 30, 2014

Armin Sieber: Mehr als 15 Sekunden! Welche 15 Sekunden eines Interviews wählen Journalisten aus, In: PR-Report, 11.3.2013

Wissenschaftliche Publikationen (Auswahl)

Armin Sieber: Topik in der Unternehmenskommunikation, In: T.Schirren, G.Ueding (Hg.): Topik und Rhetorik: Ein interdisziplinäres Symposium, 2000, S.733-746.

Armin Sieber: Deutsche Fachsprache des Rechts in Mittelalter und früher Neuzeit, In: A.Thier, G.Pfeifer, P.Grzimek (Hg.): Kontinuitäten und Zäsuren in der Europäischen Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main u.a. 1999, S.149-163.

Armin Sieber, Joachim Knape: Rhetorik-Vokabular zur zweisprachigen Terminologie in älteren deutschen Rhetoriken, 1998.

Armin Sieber: Rhetorikterminologie in Mittelalter und Früher Neuzeit, Baden Baden 1996.