STREIT UMS KLIMA

Der Kampf für die Rettung des Klimas scheint durch ein Urteil in den Niederlanden auf ein neues Level gehoben: Zum ersten Mal wird mit Royal Dutch Shell ein multinationaler Konzern für seinen Beitrag zum Klimawandel verantwortlich gemacht. Das Urteil wird allgemein als historisch angesehen. Doch so einfach ist es nicht, meint Prof. Dr. Klindt. Die neuen Megatrends Climate Change Litigation und Human Rights Litigation werfen eine Reihe komplexer Fragen auf – und bedürfen umfassender Erklärung durch Litigation PR.